Katholische Jugendstelle Schwabach

Jugendarbeit im Dekanat Roth-Schwabach

Key2Life 2017 in Marchegg

Key2Life – was ist das?

Das Key2Life ist ein christliches Musikfestival, das jedes Jahr im Schlosspark Marchegg in Österreich stattfindet.
Außer um Musik geht’s dabei auch um die Suche nach dem Schlüssel zum Leben – z.B. in coolen Gottesdiensten und Workshops.

Key2Life – wer ist da?

Auf dem Key2Life werden dieses Jahr 13 Bands aus aller Welt – und weit über 1000 junge Leute sein.
Es gibt kein Mindestalter…allerdings glauben wir, Du solltest mindestens 13 Jahre alt sein, um mitzufahren…

Key2Life – wie komme ich da hin?

Aus dem Großraum Nürnberg/Regensburg kommst Du mit uns hin- wir organisieren eine eigene Fahrt!
Abfahrt ist am Donnerstag, 17.08. am Morgen, Rückkehr am Sonntag, 20.08. am Abend.
Die genauen Zeiten und Orte werden noch bekanntgegeben, wenn wir wissen, wer alles mitfährt. Bislang planen wir Zustiegsmöglichkeiten in Schwabach, Neumarkt und Regensburg.
Organisiert wird unsere Fahrt von Sr. Sina-Marie Hartert (von den Johannesschwestern aus Velburg) und Kpl. Sebastian Stanclik, unserem Dekanatsjugendseelsorger.

Key2Life – was kostet mich das?

Das Festivalticket selbst kostet 89,- € (inkl. Frühstück und Campingmöglichkeit).
Zusätzlich gibt’s ein optionales „All-you-can-eat“-Band für 33,- €.
Und die Fahrt organisieren wir für Dich für maximal 50,- € (der genaue Preis hängt von der Anzahl der Mitfahrenden ab).
Insgesamt bist Du also mit maximal 172,- € (inkl. Anreise und „All-you-can-eat“) dabei!
Ohne die „All-you-can-eat“-Option kostets sogar maximal 139,- €…

Key2Life – wo bekomme ich weitere Infos?

Alle Infos zum Festival selbst gibt’s auf der Homepage des Festivals: www.key2life.at.
Die Infos zu unserer Fahrt findest Du auf unserem Infozettel.
Weitere Fragen beantwortet Dir Kaplan Sebastian Stanclik (Fon/WhatsApp: 09122/7062149; Mail: sstanclik@bistum-eichstaett.de).

Key2Life – wie melde ich mich an?

Am besten lädtst Du Dir gleich den Infozettel mit Anmeldeformular herunter, füllst das Formular aus und schickst es an die angegebene Adresse! Wir freuen uns, dass Du dabei bist!

 

Jugendarbeit im Dekanat Roth-Schwabach